freegan

freegan

Share this post by e-mail
You can enter up to five recipients. Seperate them with a comma.





The provided data in this form is only used to send the e-mail in your name. They will not be stored and not be distributed to any third party or used for marketing purposes.

Weil das immer wieder verwechselt wird: Freegan ist nicht vegan. Ganz im Gegenteil! Vegan ist eine Marketing-Strategie. Freegan ist eine Alternative zum Konsum.

Freegan bedeutet umdenken statt einfach nur konsumieren:
Was will ich wirklich?
Braucht das irgendjemand anderer nicht mehr?
Kann ich mir das irgendwie umbauen, reparieren, selbermachen?
Bekomme ich es geborgt oder gebraucht?

Freegan leben bedeutet Aussteigen aus dem Laufrad des immer-mehr-Arbeitens-um-immer-mehr-zu-konsumieren.
Freegan sein bedeutet frei sein für das, was wirklich wichtig ist im Leben.

Freegan handeln bedeutet achtsam mit allen & allem umgehen. Aus dem das beste machen, was gerade da ist. Jede_r und alles kann noch für irgendetwas gut sein. Wegschmeissen ist einfach nur Verdrängung & Verantwortungslosigkeit. Energieverschwendung ist schmarotzende Faulheit. Reise-, Vergnügungs- oder sonstige Konsumsucht ist nur Ablenkung. Damit ist Freegan wirklich konsequente Ressourcenschonung, Müllvermeidung und CO2-Reduktion.

Freeganes Wirtschaften braucht keinen möglichst hohen Umsatz und keinen Wachstumszwang, weil es sich auf die alten, bewährten Grundsätze wirtschaftlicher Sparsamkeit besinnt und diese konsequent umsetzt. Nur so kann auch die Rezension als Yin ☯ der Wirtschaft wirklich langfristige Stabilität ermöglichen.

Leider wird freeganes Denken oft als Freeganismus verkannt und wie alle Ismen zur Ideologie umgedeutet. Es ist im Gegenteil eine pragmatische Praktik.

Und freeganes Handeln wird oft auf Dumpstern, auf das Befreien von Lebensmitteln aus dem Müll, reduziert, aber es ist viel mehr als nur das.

Doch am Schlimmsten ist es, wenn freegan mit dem Gegenteil, der veganen Marketing-Kampagne, dem ignoranten Gleichsetzen jeden tierfreundlichen Miteinanders mit quälender Massentierhaltung, der illusorischen Reduktion aller Probleme auf eines, der psychosomatischen Allergie auf alles Tierische oder gar einem fanatischen Menschenhaß verwechselt wird.
Wie gesagt: Freegan ist das positive Gegenteil, möglichst im Frieden mit allem leben.

Und wie das konkret ausschaut, könnt Ihr Euch gerne bei einem Besuch ansehen.